Queerbad im Neubad
banner

Wir treffen uns jeden Dienstag ab 20 Uhr an der Bar im Neubad (Bireggstrasse 36, 6003 Luzern) auf ein Bier, Club Mate oder einen hausgemachten Eistee. Wir heissen euch und alle eure Lieblings-Menschen herzlich Willkommen zum gemütlichen Zusammenhocken, Diskutieren, Spielen und vieles mehr.

Damit möchten wir in Luzern wieder einen Ort schaffen, wo queere Menschen regelmässig zu einem interessanten Austausch zusammen kommen können.

Falls du das erste Mal nicht alleine kommen möchtest, melde dich ungeniert via
E-Mail bei uns und wir können uns etwas früher Treffen und schon mal ein bisschen kennen lernen.

Wir freuen uns auf dich!



Mach Mit

Queer Office sucht Menschen, die in das Kollektiv eintreten und das ganze Jahr tatkräftig mitwirken.

Queer Office öffnet die Türen auch für Menschen und kleine Gruppen, die etwas bewirken wollen. Einzelpersonen oder Organisationen können sich im Verein als sogenannte «Friends» engagieren. «Friends» sind Menschen oder Organisationen, die zusammen mit Queer Office gezielt auf eine Veranstaltung oder ein Projekt hinarbeiten möchten. Queer Office unterstützt «Friends» mit Know-How und Vernetzung und bietet Unterstützung bei der Verwirklichung von verschiedensten Projektideen.

Du findest die Idee hinter Queer Office toll, kannst dich jedoch nicht aktiv engagieren? Unterstütze den Verein mit einer Passiv-Mitgliedschaft und einem Unterstützungsbeitrag von CHF 100.– pro Jahr! Dafür kriegst du Gratis-Zutritte für jeweils zwei Queer Office Veranstaltungen pro Jahr.



Vergangene Veranstaltungen

Verboten sein - Gibt es Hoffnung für geflüchtete LGBTI*-Menschen in der Schweiz?
(4. Februar 2017)

banner

Flucht definiert als eine Reaktion auf Gefahren und Bedrohungen. Flucht als letzte Hoffnung. Flucht als das Schlagwort vieler Medienberichte im letzten Jahr. Flucht: Eine Tatsache die beschäftigt. Die aufwühlt. Positionen fordert. Und viele Fragen aufwirft: Wer flüchtet? Warum flüchten Menschen? Wohin flüchten sie? Wo werden geflüchtete Menschen willkommen geheissen?

«VERBOTEN SEIN: Gibt es Hoffnung geflüchtete LGBTI*-Menschen in der Schweiz?» ist die vierte thematische Schwerpunkt-Veranstaltung, die von Queer Office zu LGBTI Themen präsentiert wird. Mit Hilfe der Partnerorganisation Queeramnesty Schweiz wurde das Winterfest 2017 im Neubad Luzern umgesetzt.



Veranstaltungen 2016
Veranstaltungen 2015
Veranstaltungen 2014
Veranstaltungen 2013